Schlagwörter

, , , , ,

In den letzten paar Wochen wurde Bailyn sehr übermütig und hat mich sogar mal runtergeworfen. Ich muss noch an meiner Sattelfestigkeit üben, wollte sie mir wohl sagen. Aber auch beim Traben hatte sie immer Rennen auf der Stirn geschrieben. Ich schob es auf das Wetter, bin jetzt aber auch dabei, ein Mineralfutter zu besorgen. Dies wird vom Stallbesitzer übernommen, wenn wir es über ihn beziehen. Vollpension heisst hier auch Vollpension 😀

Doch letzten Freitag war sie plötzlich wieder wie ausgewechselt. Zwar immer noch mit Vorwärtsdrang, aber völlig brav und der Trab wieder total fluffig. Sogar das Angaloppieren klappte beim ersten Mal auf die Sekunde genau und erst noch schön bergauf.

(Würde ich jetzt noch geradeaus schauen, wäre ich schon ganz zufrieden ^^ )

Advertisements