Ich verabschiede mich hiermit von Sarah und Bailyn. Sarah wurde bereits vor fast drei Monaten verkauft und Bailyn vor einem Monat.

Sarah ging zu einer netten Frau in St Gallen, die von Anfang an begeistert von der nicht immer einfachen Sarah war. Dom war sie bereits einmal besuchen und es geht ihr dort offensichtlich sehr gut.

Bailyn durfte zu einer lieben Familie mit zwei Teenagern, die sich eine Woche zuvor von ihrer alten Shagya Araber Stute verabschieden musste, weil sie eingeschläfert wurde. Ich hoffe, Bailyn kann dadurch gleich diese Lücke ausfüllen und bekommt viel Liebe und Aufmerksamkeit.

Advertisements